CNC-Bearbeitung

Modernste Technik im Bereich der Visualisierung von Arbeitsabläufen

unterstützt uns bei der Durchführung unserer Fertigungs-Aufträge.
 

Unsere Dienstleistung besteht aus  ...

 

dem Fräsen von Flächen und Aussparungen, Bohren- und Gewinde-Schneiden/Fräsen,

Ausdrehen von Bohrungen, sowie dem Anfertigen von Passdurchmessern.

Wir machen aus dem Rohteil (Herstellung durch Gießerei) das sogenannte Fertigteil ( einbaufertig ),

inclusive aller erforderlichen Montagetätigkeiten.

 

Dazu gehört auch beispielsweise das Einbringen von Ensat-Buchsen, Helicoil und Verschlussdeckeln.

Gemäß Zeichnungsvorgabe führen wir anschließend die Dichtheitsprüfung durch.

Die erforderlichen Abpressvorrichtungen stellen wir selbst her.

 

Im Bereich CAD/CAM ist es uns möglich sämtliche gängigen Formate (IGES, DXF, STP, etc.) zu verwerten.

 

 

Unsere Maschinen haben alle

4 Bearbeitungsachsen (mit NC Rundtisch), automatische Werkzeugwechsler und Palettenwechsler Einrichtungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben uns auf die Bearbeitung von Aluminium-Rohteilen, die im Sandguß, Kokillenguß- oder Druckgußverfahren hergestellt wurden spezialsiert. Zu unserem Teilespektrum gehören Prototypen und Musterteile, die wir mechanisch bearbeiten.


Unsere Haupt-Tätigkeit ist aber die Bearbeitung von Serienteilen.

Losgrößen bis zu 5000 Teile monatlich, je Bearbeitungszentrum sind möglich.


Aufgrund der Zusammenstellung unseres Maschinenparkes haben wir für sämtliche
Problem-Szenarien eine Ausweich-Strategie


Um diese unterschiedlichen Teile auf den Bearbeitungszentren fixieren bzw. herstellen zu können sind

Aufspann-Vorrichtungen nötig. Diese Vorrichtungen werden von uns auch selbst angefertigt

(hydraulische und mechanische Spannvorrichtungen für Mehrfachspannungen).
Die dafür erforderlichen Grundvorrichtungen bekommen wir von einem externen Kooperationspartner.

 

Unser Produktions-Maschinen-Möglichkeiten sind wie folgt aufgeführt:

 

4 x HELLER Bearbeitungszentrum MCI/ MC 25

- mit identischer Ausstattung

 

1 x HELLER Bearbeitungszentrum MCI 16.2

 

Verfahrwege : 800 mm x 800 mm x 800 mm   Verfahrwege : 630 mm x 630 mm x 630 mm
Eilgänge: 60 m/min   Eilgänge: 90 m/min
Spindeldrehzahl: 16000 U/min   Spindeldrehzahl: 16000 U/min
Hydr. Werkstückspannung: 200 bar   Hydr. Werkstückspannung: optional
Innere Kühlmittelzufuhr: 50 bar   Innere Kühlmittelzufuhr: 50 bar
Werkzeugaufnahme: HSK 63   Werkzeugaufnahme: HSK 63
Werkzeugmagazin:

80 WKZ Plätze

  Werkzeugmagazin: 80 WKZ Plätze
Steuerung: Siemens 840 D   Steuerung: Siemens 840 D

 

ANFAHRT          KONTAKT           IMPRESSUM

| CNC-Bearbeitung Aigner GmbH | Rudolf-Diesel-Str. 5 | 72661 Grafenberg | Tel.: 07123/170097 |
| E-Mail: info@cnc-aigner.de |

Druckversion Druckversion | Sitemap
© CNC-Bearbeitung Aigner GmbH Impressum | Datenschutz